[UPDATE] neue Version 1.2 jetzt hier kostenlos downloaden

Hinweis: Das Plugin ist kostenlos und kann auf unbegrenzt vielen WordPress Blogs genutzt werden.

Kurz zur Sache …

Warum ein neues Facebook Like Plugin?

Das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz (ULD) fordert alle Webseiten-Betreiber in Schleswig-Holstein auf, ihre Social-Plugins wie auch den „Gefällt mir“ Button (auch Like Button genannt) von ihren Webseiten zu entfernen.

Das Problem

Laut einer Studie des Wall Street Journals ist der Facebook Like Button im Sammeln von Daten noch fleißiger als ein herkömmlicher Cookie. Bereits nachdem Einbinden auf einer Webseite sendet der „kleine Freund“ Besucherdaten an Facebook. Der Facebook Like Button funktioniert wie ein Tracking Tool und zeichnet auch Daten von Besuchern auf, die den Button nicht klicken. Das verstößt laut dem ULD gegen das Telemediengesetz (TMG) und gegen das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) bzw. jetzt in diesem aktuellen Fall gegen das Landesdatenschutzgesetz Schleswig-Holstein (LDSG SH).

Webseitenbetreiber die nicht wohnhaft bzw. deren Firmensitz nicht in Deutschland ist, sind davon nicht betroffen. Ich schreibe bewusst “Deutschland”, da es zu erwarten ist, dass die Ankündigung des ULD weitere Kreise ziehen wird. Daher besteht – nicht nur – für Webseitenbetreiber in Schleswig-Holstein dringender Handlungsbedarf, den Facebook „Gefällt mir“ Button technisch rechtswirksam und datenschutzkonform einzubinden.

Welche Lösung gibt es?

Der Facebook Like Button ist und bleibt ein wichtiges Werkzeug im Social Media Marketing. Vielmehr gehört der „kleine“ Button zur heutigen Internet- und Social Media Kultur, wie die tägliche Nutzung von Facebook. Wer will schon darauf verzichten?

Eine Alternative zum „normalen“ Like Button ist eine Variante mit einem Bild und einer Nutzungserlaubnis. Bevor eine Verbindung zu Facebook hergestellt wird, muss dem zugestimmt werden, ansonsten bleibt der Like Button „inaktiv“ und kann technisch keine Daten übermitteln.

Blogbetreiber können jetzt aufatmen. Es gibt ein WordPress Plugin. Der geliebte „Gefällt mir“ Button kann weiterhin genutzt werden. Es sind keine manuellen Anpassungen oder aufwendige Eigenbauten notwendig. Nur wenige Klicks und schon ist der Facebook Like Button datenschutzkonform einsatzbereit.

WordPress Plugin: Facebook Like Datenschutz Button

[UPDATE] neue Version 1.2 jetzt hier kostenlos downloaden

Beschreibung:

Dieses Plugin fügt einen datenschutzkonformen Facebook Like Button auf jede Artikelseite unterhalb oder alternativ oberhalb der Beiträge ein. Erst nach einer Nutzungsbestätigung und erneuten klicken auf den Button wird der Link zur aktuellen Seite an Facebook gesendet und erscheint im Newsfeed.

Installation:

  1. Plugin downloaden und speichern
  2. ZIP Datei entpacken und speichern
  3. Ordner mit den Dateien ins Plugin Verzeichnis laden
  4. Plugin aktivieren

Alternativ:

  1. Plugin downloaden und speichern
  2. ZIP Datei im Dashboard bei den Plugins hochladen
  3. Plugin installieren und aktivieren

Einstellungen:

Sie können im Dashboard unter „Einstellungen“ >> „Lesen“ festlegen, ob der Facebook Like Button über oder unter den Artikeln eingeblendet werden soll.

Hinweis: Ich habe das Plugin auf mehreren WordPress Blogs getestet und erfolgreich im Einsatz. Dennoch gebe ich keine Garantie, dass das Plugin auf jedem Theme einwandfrei funktioniert und mit anderen Plugins kompatibel ist. Sie sollten es einfach selbst ausprobieren.

Quellen: Einige Ideen für die Erstellung dieses Plugins stammen von Real.PR (realpr.de) und der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE.

Update: NUR! für diejenigen, die folgende (Auszug) Fehlermeldung nach der Installation des Plugins bekommen: “… cannot redeclare wp_dashboard_setup ..” nehmen bitte die angepasste Version des WordPress Plugins: Facebook Like Datenschutz Button (Download .ZIP)

Tags:

Kategorie: Plugins


Gefällt Dir dieser Blog? Dann abonniere den RSS Newsfeed!